CityCube Hermsdorf
Visionen gestalten am Hightech-Standort Mitteldeutschlands

Große Flächen zur individuellen Gestaltung mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten

Werden Sie jetzt Teil des Zukunftsprojekts, welches den Standort Hermsdorf maßgeblich gestalten und prägen wird. Das dreistöckige Mehrzweckgebäude beeindruckt seit seiner Errichtung in den 1960er Jahren mit seiner klar strukturierten Fassade und höchster Funktionalität im Inneren. Direkt an der Pforte zu einem der wachstumsstärksten Industrie-Standorte in Thüringen gelegen, bieten sich hier ungeahnte Möglichkeiten für eine neue Zukunft des Objektes und eine neue Zukunft des Standortes.

Ein Zukunfsprojekt der Micro-Hybrid Electronic GmbH

Die Firma Micro-Hybrid Electronic GmbH ist Initiator dieses ambitionierten Vorhabens. In dem als „Blauer Bock” bekannt gewordenen Gebäude sollen neben der Unternehmenszentrale auch Konferenz- und Tagungsmöglichkeiten für die lokale und internationale Nutzung geschaffen werden. Mit den Möglichkeiten im CityCube entsteht hier ein neuer und überraschend moderner erster Eindruck einer wachsenden Stadt in der Mitte Deutschlands.

Vermietung

Provisionsfreie Vermietung von Gewerbeflächen in zentraler Lage mit bester Anbindung mitten in Thüringen

Das Gebäude verfügt über eine sehr solide Bausubstanz und bietet durch eine vorhandene Tiefgarage und Parkflächen sowie der großzügigen Architektur im Inneren viele Möglichkeiten zur Gestaltung. Die lichtdurchfluteten und angenehmen Räume können zusammenhängend aber auch individuell teilbar genutzt werden.  Ein repräsentativer Eingang sorgt vom ersten Moment an für den richtigen Empfang von Kunden und Geschäftspartnern.

Vorteile für zukünftige Mieter im City Cube Hermsdorf

Im Rahmen der Gebäudesanierung bis 2021/22 wird die gesamte Haustechnik auf den neuesten Stand gebracht. Vorgesehen sind hier u.a. Klimatisierung sowie hochmoderne Sozial- und Sanitärräume. Eine aufwendige und edle Fassaden-Gestaltung soll für moderne Optik und Energieeffizienz gleichermaßen sorgen.

  • repräsentative und zentrale Lage - exklusives Business-Ambiente
  • Objektsicherheit-Service im Eingangsbereich des Gebäudes für stilvolles Empfangsmanagement von Gästen und Kunden
  • langfristige, großflächige gewerbliche Vermietung ab 500m2
  • Lagerflächen im Keller auf Anfrage nutzbar
  • Mietereinbauten bei Erstbezug möglich

Exposé

Die Flächen im City Cube Hermsdorf

Die City Cube Gewerbeflächen in Hermsdorf sind die ideale Basis für moderne Unternehmen und besonders geeignet für Großraumbüros wie Architekturbüros, Kanzleien, Praxis- oder Klinikräume, Call Center, Ingenieurbüros oder öffentliche Verwaltung. Zur Verfügung stehen zusammenhängende Geschossflächen ab 500m2. Der City Cube Hermsdorf wird bis einschließlich 2022 saniert. Dabei sind exklusive Standards in den Räumen ebenso vorgesehen wie eine hochmoderne und optisch ansprechende Fassade. Die Vermietung erfolgt ab 2022. Sichern Sie sich daher jetzt schon einen Besichtigungstermin.

Jetzt Exposé herunterladen

Expose CityCubeHermsdorf (1,6 MiB)

Standort

Industriestandort TRIDELTA CAMPUS HERMSDORF

Die Stadt Hermsdorf gehört zu den aufstrebenden und stark wachsenden Wirtschaftsstandorten in Mitteldeutschland. Am über 52 ha großen Industriestandort TRIDELTA CAMPUS HERMSDORF arbeiten derzeit ca. 2500 Beschäftigte. Hier werden Zukunfts- und Wachstumsmärkte der Sensorik und Industrie bedient, die den Unternehmen und somit dem Standort ein sicheres Wachstum prognostizieren. Hier entwickelt sich ein pulsierender urbaner Raum mit moderner Infrastruktur.

Die Stadt Hermsdorf verfügt über eine weite Abdeckung der wichtigsten Faktoren, welche die Ansiedlung von weiteren Fachkräften sichert.

  • Infrastruktur (Schnelles Internet, ÖPNV, günstiger Wohnraum, )
  • Direkte Zuganbindung an den nationalen und internationalen Fernverkehr.
  • Kinderbetreuung und Bildung von Kita, Grundschule, Regelschule, Gymnasium und Berufsschule
  • Gesundheit (hohe Dichte von Ärzten, Fachärzten und renomierte Kliniken wie das Waldkrankenhaus Eisenberg und die Universitätsklinik Jena in 20 Minuten erreichbar)
  • Sport und Freizeit (Zahlreiche Angebote wie Sportvereine, Musikschule sowie das traumhafte Kurareal inkl. Kristalltherme Bad Klosterlausnitz)
  • Kultur (in 25 Minuten erreichbare Kultur-Highlights wie das Theater Gera, Kulturarena Jena, Museen der beiden Städte sowie Shopping-Galerien und Kneipenviertel)

Historie

Vom „Blauen Bock” zum CityCube Hermsdorf

Das 1963 errichtete Verwaltungsgebäude der Keramischen Werke Hermsdorf gehört unter dem Namen "Blauer Bock" zu den Wahrzeichen der Stadt Hermsdorf.

Das zentral gelegene Mehrzweckgebäude ist seit vielen Jahrzehnten das Symbol für die Technologie-Tradition des Industrie-Standortes. Fotoaufnahmen vom Bau zeugen ab 1963 vom schon damals modernen Architektur-Konzept. Durch das Beton-Skelett und die vielen Fensterflächen in der schon damals sehr modernen Fassade erhielt der Verwaltungsbau eine zukunftsweisende Leichtigkeit, die so manchen Hermsdorfer oder internationalen Besucher der Keramischen Werke Hermsdorf beeindruckte. Eine Fotodokumentation vom Bau des Gebäudes finden Sie auf der Internetseite www.hermsorf-regional.de.

 

#citycube-hermsdorf

Kontakt

Adresse

MEMH Immobilienverwaltung GmbH
Heinrich-Hertz-Str. 8
07629 Hermsdorf

Verwaltung

Der CityCube Hermsdorf wird verwaltet über die MEMH Immobilienverwaltung GmbH.

Ansprechpartner

für Vermietung und Besichtigung:
Maik König / Prokurist
info@citycube-hermsdorf.de